Rezension

Rezension · 27. März 2020
Zwei Wörter: „Banana Fish“. Wie können zwei einfach Wörter das Leben eines Mannes zerstören? Wie können sie die Welt verändern? Ein Rätsel, das Ash Lynx‘ Schicksal mit dem seines Bruders verbindet … Intensiv, knallhart, magnetisch. Die genreübergreifende Kultserie, die in Japan Geschichte geschrieben hat!

Rezension · 27. März 2020
Der Nachbarschaftspolizist Shintaro Jagasaki lebt mit seiner Freundin zusammen. Die beiden werden wohl heiraten, einen Haushalt führen und Kinder bekommen. Seine Zukunft empfindet er als recht unbedeutend, doch eines Tages trifft er auf einen brutalen, mutierten Menschen, einen Kaijin. Danach beginnt sein Arm, sich zu verändern ... Von diesem Moment an schlägt das Leben des jungen Mannes eine andere Richtung ein ein und ist nun voller Zerstörung und verstümmelter Menschen...

Rezension · 27. März 2020
Seit 15 Jahren wird Mahiru mit ihrer Zwillingsschwester Mayo verwechselt und leidet darunter, dass ihre Mitmenschen Mayo hübscher als sie finden. Doch obwohl sie sich in der Rolle des hässlichen Entleins gefangen fühlt, glaubt Mahiru fest daran, dass auf etwas Schlechtes immer etwas Gutes folgt – aber auch andersherum. Daher ist sie unentwegt darum bemüht, ihr Leben im Gleichgewicht zu halten.

Rezension · 26. März 2020
Akechi weint vor Freude, als er die totgeglaubte Fumiyo vor sich sieht. Mayumi hingegen ist überzeugt, dass sie eine Betrügerin ist. Was beide nicht wissen: Das alles ist Teil eines „Reinigungsrituals“ des Strangers „Stroller“..

Rezension · 26. März 2020
Kazu will sich mit seinen Eltern aussprechen, doch die Situation eskaliert: Sein Vater gibt ihm eine Ohrfeige! Trotzdem gibt er nicht auf und erzählt seinen Eltern, wie er sich seine Zukunft vorstellt. Auch wenn Kazu in diesem Moment mit seinen Eltern noch keine Einigung erzielen kann, fühlt er sich frei. Mit dem wiedergewonnenen Selbstvertrauen möchte er Akari seine Gefühle gestehen …

Rezension · 26. März 2020
Im Kampf gegen die letzten Krieger aus Kai, die nach ihrer Niederlage gegen Koka alles in Schutt und Asche legen wollen, neigen sich die Kräfte der Drachen dem Ende. Jeno, der zuvor auf Yona achtgegeben hatte, tritt nun den feindlichen Truppen allein entgegen. Da all seine Wunden im Nu verheilen, beißen sich seine Gegner die Zähne an ihm aus. Es wird Zeit, dass Jeno seinen Kameraden erzählt, wer er wirklich ist …

Rezension · 05. März 2020
Nach seinem Tod ist Kei gezwungen, am grausamen Spiel der Kugel Gantz teilzunehmen: Um sein Leben zurückzuerhalten, muss er gemeinsam mit anderen Menschen Jagd auf gefährliche Aliens machen. Nach Machtkämpfen innerhalb der Gruppe steht er plötzlich dem Anführer seiner Gegner gegenüber … allein. „Ich will einfach nur so schnell wie möglich in diesen Raum zurück.“

Rezension · 05. März 2020
Der "Himmel" ist ein friedlicher Ort, an dem Tokio mit zahlreichen anderen Kindern aufwächst. Niemand von ihnen hat jemals die Außenwelt gesehen, die sich hinter den Wänden ihrer Heimat befindet… bis Tokio eines Tages eine geheimnisvolle Nachricht erhält. Die Hölle ist draußen. In einem postapokalyptischen Japan, in dem menschenfressende Monster umherziehen, sind Maru und Kiruko auf der Reise. Sie suchen den "Himmel", doch um dort hinzugelangen, müssen sie zuerst einmal überleben.

Rezension · 05. März 2020
Retar ist in Gefahr! Der legendäre Bärentöter Tetsuzo Nihei hat es auf den letzten Wolf Hokkaidos abgesehen und seine tödliche Spurensuche begonnen. Um ihren treuen Begleiter zu beschützen, lassen Asirpa und Sugimoto sich auf eine gefährliche Jagd in der eiskalten Wildnis ein! Gleichzeitig spitzt sich der Kampf um das verlorene Ainu-Gold immer weiter zu. Eine tödliche Auseinandersetzung steht bevor …

Rezension · 05. März 2020
Auf dem Mond hat Phos endlich die Wahrheit über Brillant erfahren. Um die anderen Juwelen vor dem ewig andauernden Konflikt zwischen dem Mondvolk und Brillant zu bewahren, kehrt Phos mit einer kleinen Gruppe von Juwelen erneut auf die Monde zurück. Doch für die zurückgebliebenen Juwelen auf der Erde ändert diese Entscheidung alles …

Mehr anzeigen

MANGACOUNTER: 2055


Das bin ich

Ich heiße Melina und bin 19 Jahre alt. Mein Hobby begleitet mich schon mehr als 6 Jahre. Ich sammel Manga und schaue darüber hinaus auch sehr gerne Anime. Durch meine große Schwester bin ich schon als kleines Kind zu Anime und Manga gekommen. Mein Traum ist es im folgenden Jahr nach Japan zu reisen. Außerdem zeichne ich sehr gerne, um meine Fantasie aufs Blatt zu bringen. Ich führe einen Kanal auf Youtube, der sich mit dem Thema Manga beschäftigt. (MelsMangaWorld)